RODING erleben

2 Roding (er)leben Die vier Fünfhunderter Familienwanderung mit vielen Höhepunkten – Berggipfel, Burgruine, Erlebnispfad, Barfußweg D er Herbst ist die schönste Jahreszeit zum Wandern: Bei angenehmen Temperaturen sorgen lichtdurchflutete Wälder und die leuchtenden Farben des Herbstlaubes für eine ganz besondere At- mosphäre. Der Markt Stamsried bietet ei- nen schönen Rundwanderweg, gespickt mit vielen Überraschungen, wie zum Bei- spiel einer mächtigen Burgruine und ei- nemWalderlebnispfad. Eine Tour, die sich wunderbar für die ganze Familie eignet. Beginnend am Parkplatz der Volksmusi- kantengedenkstätte geht es über einen breiten Forstweg zunächst flach in den Wald hinein. Nach ein paar Metern ge- langt man zu einem hölzernen Informati- onspavillon, der allerlei Wissenswertes rund um den Wald vermittelt. Ein großer bunter Specht weißt schließlich den Weg zum Walderlebnispfad, der auf einer Län- ge von drei Kilometern rund um die Kürn- burg führt. „Natur anfassen, Natur erleben, Natur ver- stehen“ – so lautet das Motto des Walder- lebnispfades. Auf den zahlreichen Statio- nen wird Kindern und Erwachsenen der Lebensraum Wald auf vielfältige Weise nä- hergebracht. Wie klingen Steine und Höl- zer? Wie fühlen sich Bucheckern oder Tannenzapfen an? Welches Tier hinter- lässt welche Spuren? Wie viel Sauerstoff produziert ein großer Baum? Neben den Antworten auf diese Fragen er- fahren die Wanderer, dass man mit Bäu- men richtig Musik machen kann, dass Jahrringe aus der Geschichte eines Bau- mes erzählen und dass man im Wald auch ohne Handy telefonieren kann. IMPRESSUM RODING (ER)LEBEN Verlagsbeilage der Mediengruppe Attenkofer Ausgaben: Chamer Zeitung, Chamland aktuell am 15./18. September 2021 Auflage: 50.000 Exemplare Verlagsleitung: Klaus Huber Anzeigenleitung: Stefan Mühlbauer Anzeigen: Anzeigenservice Roding Redaktion: Harald Hofinger Titelfoto: Gruber/Tourist Info Stamsried Druck: Cl.Attenkofer’sche Buch- und Kunstdruckerei, Verlag des Straubinger Tagblatts Eine der besterhaltenen Burgruinen der Oberpfalz: die Kürnburg bei Stamsried. Foto: Kathrin Kirsch-Spießl Hauptstraße 17 · 93426 Roding-Mitterdorf · Tel./Fax 09461 / 912828 Ihre Glaserei in Roding Traditions- unternehmen seit 2003 Seit 25 Jahren IHR Fachbetrieb für Wir bringen neuen Glanz in Ihr altes Bad!

RkJQdWJsaXNoZXIy MTYzMjU=