Sport, Ausgleich und Spaß GOLFEN

im fokus Sport, Ausgleich und Spaß GOLFEN ANZEIGE Golfplatz Leonhardshaun · Leonhardshaun 104a · 84061 Ergoldsbach · Telefon 08771 / 4096380 www.golfplatz-leonhardshaun.de · info@golfplatz-leonhardshaun.de Golfplatz Leonhardshaun • 9-Loch-Golfanlage mit großer Driving-Range • Familienmitgliedschaften • Proshop und Leihschläger, außerdem Leihcarts • Golfstüberl mit warmen und kalten Speisen sowie Getränken • Mitglied im Deutschen Golfverband Golfschule Leonhardshaun Golftrainer Herr Andy Bings • DGV-Platzreifekurse • Privatunterricht • Firmenevents buchbar • Gruppenstunden • Kindertraining Weitere Informationen unter joey.meess@googlemail.com Golfen bei Ergoldsbach Nur 15 km nördlich von Landshut befindet sich die 9-Loch-Golfanlage der Familie Neumüller, über die A92 und die B15neu ist sie schnell und gut zu erreichen. Der familiengeführte Golfplatz Leonhardshaun ist zugänglich für alle, die am Golfsport Interesse & Spaß haben. Egal ob „Anfänger“ oder bereits „Golfbegeisterter“, zum Üben oder Spaß-Flight, zum Turnier oder zum Kaffeetrinken in der Sonne, hier sind Sport und Naturlieb- haber gerne zusammen unterwegs. Auch das im August 2018 fertig gestellte, neue Clubhaus lädt zum länge- ren Verweilen ein. Mit der großen Außenterrasse sowie dem neuen Golf- restaurant ist jetzt viel Platz für „Sportbegeisterte“, aber auch für private Festlichkeiten kann das Golfrestaurant gebucht werden. Der vergrößerte Proshop mit einem großen Sortiment an Golfartikeln ist ebenfalls in dem neuen Gebäude untergebracht. Die Devise der Familie Neumüller ist es, den naturnahen Golfsport je- dermann/-frau/-kind nahe zu bringen und so einen Spaßfaktor für Jung und Alt zu garantieren. Genussgolfen im Naturpark Altmühltal z. B. Fernmitgliedschaft ab 69 km 310,– € im Jahr, Greenfee ab 30,– € Altmühlgolf Beilngries GmbH www.altmuehlgolf-beilngries.de info@altmuehlgolf.de Tel. 08461 - 6063333 Endlich wieder raus aufs Grün Spielen im Einklang mit der Natur: Der Golfclub Gäuboden ist für alle da, die Spaß und Erholung suchen D ie Heimat neu entdecken und Urlaubstage in der Re- gion verbringen – viele Menschen werden es in diesem Jahr so halten. Wieso nicht einen Ausflug ins Grüne unternehmen und die Un- beschwertheit des Golfens für sich entdecken? Durchaus eine Art Well- ness für den Körper, meint Florian Erhardsberger, Betreiber der Golf- clubs Gäuboden und Schloßberg. Außerdem stärke der Freizeit- sport die Seele und das Wohlbefin- den, wenn man Zeit außerhalb der eigenen vier Wände verbringen kann. Getreu dem Motto: Einfach mal tief durchatmen. Sicher und geregelt geht’s auf zum nächsten Spiel „Golf ist eine sichere Sportart“, sagt Erhardsberger im Hinblick auf die Corona-Pandemie. Und damit die Spieler eben dieses gute Gefühl haben, wurden einige Maßnahmen getroffen. Termine müssen vorher telefonisch angemeldet werden oder lassen sich per App reservieren – je- weils bis zu drei Tage im Voraus. Der Golfspaß ist momentan allein erlaubt, zu zweit oder im gemeinsa- men Hausstand. Der Spielablauf ist so getaktet, dass zwischen jeder Spielergruppe mehrere Hundert Meter Abstand zum nächsten Spieler liegen. Auch die zeitliche Taktung sorgt dafür, dass man sich nicht über den Weg läuft. Auf dem Parkplatz und den Wegen muss Maske getragen wer- den, auf den Bahnen spielt es sich ganz unbeschwert ohne. Einsätze in den Löchern verrin- gern die Falltiefe des Balls. So muss man nicht mal mehr die Lochkante berühren und kann den Ball direkt greifen. Der Sport erfolgt also kom- plett kontaktfrei. Ihr Equipment bringen die Spieler selbst mit. Auf der weitläufigen 18-Loch-Anlage mit über 100 Hektar hat eine Person 10000 Quadratmeter zur Verfü- gung. Eine Sechs-Loch-Anlage und weitere Übungsplätze ergänzen das Angebot des Golfclubs. Jeder ist willkommen, seinen ersten Schlag zu tun „Wir sind für jeden offen“ – das kann Erhardsberger nicht oft genug betonen. Längst vorbei sind die Zei- ten, in denen Golfen als elitärer Sport galt. Mit diesem Vorurteil brechen und die Menschen für das Freizeitvergnügen im Grünen be- geistern, darauf kommt es Erhards- berger an. Ein besonderes Angebot an die Spieler ist da der „öffentliche Golf- platz für alle“. Ob geübter Golfer oder völliger Anfänger: Hier kom- men alle zusammen, die Lust am Golfen haben oder einfach nur Spaß mit den Kindern an der frischen Luft haben wollen. Schnuppergol- fen soll wieder ab den Sommermo- naten angeboten werden. Diese Möglichkeit ist für Anfänger des Sports gedacht, die erste Erfahrung auf dem Grün sammeln wollen. Die Technik mit dem Schwung beherr- schen, die Schlagarten sowie das angemessene Spielverhalten lernen Teilnehmer beim Platzreifekurs. Weiher und Gehölze: attraktiv für die Tierwelt Immer ein wichtiges Anliegen ist dem gesamten Team des Golfclubs Gäuboden der Naturschutz. Die Winterzeit wurde genutzt, um Tot- holz, Steine und Sandbänke auf dem Areal zu verteilen. Insektenho- tels sind Anlaufstelle für die kleins- ten Lebewesen. In rund 100 Nist- kästen, die von Mitgliedern gespon- sert werden, fliegen Vögel ein und aus. Ein Imker auf der Anlage gibt Bienenvölkern ein Zuhause und stellt Honig her. Die Gewässer auf dem Gelände bieten zusätzlich vie- len Insekten einen Lebensraum. Auch wenn gerade kein Spieler auf dem Platz seine Runden dreht, herrscht in der Insektenwelt trotz- dem reges Leben. Von Sonnenaufgang bis Sonnen- untergang: Die Startzeiten gelten solange, wie es draußen hell ist. Das Golf-Glück ist dann nur noch eine Anmeldung entfernt. (cas) ■ Weitere Informationen: www.gc-gaeuboden.de, www.opengolf-straubing.de Grüne Idylle soweit das Auge reicht: Eingebettet in einer abwechslungsreichen Landschaft liegt das „Bermudadreieck“ des Golfclubs Gäuboden. Foto: Golfclub Gäuboden Auch ein Erlebnis wert ist der Golfclub Schloßberg e.V., den Erhardsberger ebenfalls betreibt. Foto: Golfclub Schloßberg Rappach 8 | 94405 Landau / Isar | Telefon 0 99 51 / 59 91 11 Fax 0 99 51 / 59 91 12 | info@golfpark-landau.de | www.golfpark-landau.de Öffentlicher Platz Hier kann jeder die Schläger schwingen, der Lust dazu hat. Das Spielen auf dem öffentlichen Platz ist nicht nur ein ideales Training für Anfänger und Einsteiger, es macht einfach richtig Spaß. Allein, zu Zweit – oder in einer größeren Gruppe: Probiere es einfach aus! Golf hat sich längst von einer elitären und kostspieligen Tätigkeit alter Herren zu einem ausgesprochen gesunden Sport für jedermann gemausert. Das Spiel mit Schläger und Ball beansprucht nämlich die Muskeln, bringt den Kreislauf in Schwung und erfordert eine ganze Menge Konzentration. Eine Runde Golf stärkt auch die Psyche und das Immunsystem. Wer träumt nicht davon? Raus aus dem Alltag – eintauchen in eine intakte Natur und dabei noch Sporttreiben. Die Golfanlage steht der breiten Öffentlichkeit als Erholungsgebiet in sehr ruhiger Lage zur Verfügung. Golfspielen: Gesünder als man denkt und macht auch noch Spaß! Ihr Service-Partner für Chrysler, Jeep & Dodge Boschstraße 1 94315 Straubing Telefon 09421 99420 info@autohaus-am-gaeubodenpark.de www.autohaus-am-gaeubodenpark.de Seit 1995 inStraubing DIE GOLF- SAISON IST ERÖFFNET! Wir wünschen viel Freude beim sportlichen Erlebnis in der Natur. 8A6LniQo

RkJQdWJsaXNoZXIy MTYzMjU=